1. Spatenstich im Pergolenviertel mit der SAGA

Im Beisein von Senatorin Dorothee Stapelfeld fand am 28.8.2017 der erste Spatenstich für 280 Wohnungen statt. Das Baufeld 1 macht im Norden den Anfang für das neue Stadtquartier neben Stadtpark und City Nord. Bei den öffentlich geförderten Wohnungen werden auch besondere Wohnformen mit betreuten Wohngruppen realisiert. Im Frühjahr 2018 folgt ein zweiter Bauabschnitt mit 84 Wohnungen im südlichen Bereich. Die Gebäude nehmen die Vorgaben aus dem städtebaulichen Rahmenplan auf und entwickeln hieraus eine eigenständige Architektur. Der Backstein als durchgängiges Element wird in differenzierten Farben und Verbänden verbaut und schafft die Verbindung vom reformierten Hamburger Wohnungsbau der 1920-er und 30-er Jahre im angrenzenden Barmbek mit einer zeitgenössischen Architektur.